Glossar

Was heißt Maqi, Speziesismus, Veganismus ...?

Reformismus

Reformismus bedeutet, Reformen, die das betreffende System verbessernd verändern, anzustreben.

In der Tierrechtsfrage ist Reformismus negativ zu bewerten, da die Veränderungen (z.B. die Reform der "Legebatterien") nichts verbessern, vielmehr oft nur verschlechtern, zusätzlich den Tierproduktkonsum legitimieren und damit die Tierausbeutung zementieren. Da das Tierausbeutungssystem an sich das Problem ist und nicht seine Ausprägungen ("Bodenhaltung" statt "Legebatterien" o.Ä.), ist die einzig zielführende Strategie seine totale Abschaffung zu fordern. Reformismus ist die vorherrschende Strategie des ^Tierschutzes und das Gegenteil vom ^Abolitionismus der ^Tierrechte. [mp]

Alle Einträge auf einer Seite: http://maqi.de/glossar/*. Das Zeichen ^ verweist auf Einträge innerhalb des Glossars.

Autor:Achim Stößer
WWW: http://maqi.de/glossar
Email:mail@maqi.de