Science fiction TV-Tips


zur WochenŁbersicht

Suchergebnisse

Montag, 13. Dezember 2004 
SendezeitSenderSparteTitelBeschreibung
2315-115S√ľdwest 3Science fiction »Unternehmen Capricorn«
Spielfilm, GB, GB 1978
Tip»Die ganze Welt wartet gespannt auf den ersten bemannten Weltraumflug zum Mars. An Bord bereiten sich die drei Astronauten Charles Brubaker, Peter Willis und John Walker auf ihren Start vor, um das kostspielige Weltraumexperiment endlich zum Erfolg zu f√ľhren. Zu ihrer Verwunderung werden sie pl√∂tzlich angewiesen, ihr Cockpit zu verlassen. Sie werden- unbemerkt von der √Ėffentlichkeit - von der Abschussrampe zu einem abgelegenen Hangar mitten in der W√ľste, viele hundert Meilen entfernt, gebracht. Dort er√∂ffnet man ihnen, dass es mit dem Rettungssystem an Bord Probleme gegeben habe, man den - mittlerweile unbemannten - Weltraumausflug aber aus wirtschaftlichen und politischen Gr√ľnden nicht habe abbrechen k√∂nnen. So nimmt ein sorgf√§ltig geplantes T√§uschungsman√∂ver seinen Lauf, um die angebliche Marslandung mittels technischer und optische Tricks vor den Kameras und der unwissenden √Ėffentlichkeit zu simulieren. Trotz anf√§nglicher Proteste haben die drei Astronauten keine andere Wahl als mitzuspielen - ansonsten, so droht man ihnen, sei das Leben ihrer Familienangeh√∂rigen in Gefahr.

Alles scheint nach Plan zu verlaufen, bis ein NASA-Techniker - wie fast alle nicht eingeweiht - Ungereimtheiten bei der √úbertragung anhand von Messwerten seines Computers entdeckt. Als seine Vorgesetzten dem keine Bedeutung bemessen, vertraut er sich einem befreundeten Reporter, Robert Caulfield, an, der eine Story wittert und schon bald in brenzlige Situationen ger√§t. Unterdessen vergl√ľht die echte Weltraumkapsel beim Wiedereintritt in die Erdatmosph√§re, und die ganze Welt glaubt an den Tod der drei Astronauten. Diese geraten jetzt selbst in ihrem W√ľstenversteck in Todesangst. Sie k√∂nnen aus dem Hangar fliehen und trennen sich in verschiedene Richtungen, in der Hoffnung, dass zumindest einer durchkommt und der √Ėffentlichkeit ihre unglaubliche Geschichte erz√§hlen kann.

Auch Reporter Robert Caulfield ist dem Betrug inzwischen auf die Spur gekommen. Mit Hilfe des draufg√§ngerischen Doppeldeckerpiloten Albain macht er sich auf die Suche nach den Astronauten, und sie geraten dabei in atemberaubende Verfolgungsjagden ...« http://maqi.de/tv?id=3039 http://maqi.de/tv?id=3039&sparte=sf
Weitere Ausstrahlungen am:
  • Dienstag, 28. Februar 2006, 0:00 Uhr (Arte)
  • Samstag, 27. Mai 2006, 14:55 Uhr (Tele 5)
  • Sonntag, 28. Mai 2006, 8:45 Uhr (Tele 5)
  • Samstag, 8. September 2007, 20:15 Uhr (Tele 5)
  • Sonntag, 9. September 2007, 2:55 Uhr (Tele 5)
  • Sonntag, 9. September 2007, 12:35 Uhr (Tele 5)
  • Montag, 11. Februar 2008, 20:15 Uhr (Tele 5)
  • Dienstag, 12. Februar 2008, 8:35 Uhr (Tele 5)
  • Samstag, 1. November 2008, 15:00 Uhr (Tele 5)
  • Sonntag, 2. November 2008, 7:20 Uhr (Tele 5)
  • Es wurde eine Sendung, die den Suchkriterien entspricht, gefunden.

    Redaktion: Achim Stößer [as].

    TV-Tips
    mit anderem Themenschwerpunkt:
  • Antispeziesismus: http://antispe.de/tv.html auf antiSpe.de
  • Antisexismus: http://antisexismus.de/tv.html auf antisexismus.de
  • Antitheismus: http://antitheismus.de/tv.html auf antitheismus.de