Science fiction TV-Tips


zur WochenŁbersicht

Suchergebnisse

Sonntag, 21. November 2004 
SendezeitSenderSparteTitelBeschreibung
725-855RTL IIAntispeziesismus Science fiction »P.C. - Ein Genie auf vier Pfoten«
Tierische Action-Comedy, AUS, GB 1997
»Zusammen mit dem cleveren Hund P.C., der mit Computern umgehen und mit ihrer Hilfe sogar sprechen kann, macht sich der 14-j√§hrige Computerfreak Zac auf die Suche nach der M√∂rderin von P.C.s Herrchen Alex...

Der 14-j√§hrige Zac ist ein totaler Computer-Freak, dem man am Rechner so schnell nichts vormachen kann. Ohnehin f√ľhlt sich der Junge in der virtuellen Welt weit wohler als in der realen, seitdem er nach dem Tod eines Vaters mit seiner Mutter und Stiefvater Stephen von Melbourne in einen Vorort von Sydney umgezogen ist. P.C. dagegen ist ein Hund mit Vergangenheit: Der clevere Jack-Russell-Terrier lebte mit seinem Herrchen Alex ganz in der N√§he und lernte von ihm, wie man einen Computer bedient. Eines Tages tauchte die sch√∂ne, aber eiskalte Anja in Sydney auf, um sich zur√ľckzuholen, was angeblich ihr geh√∂rt - eine ganze Stange Geld, die sie mit Alex' Computerprogrammen verdient hat und die Alex sicherheitshalber hat verschwinden lassen. Um nichts in der Welt ist Anja bereit, auf die Kohle zu verzichten, und sie geht sogar so weit, Alex umzubringen. P.C., der den eiskalten Mord mit angesehen hat, kann fliehen. Bei sich tr√§gt er eine Diskette, auf der n√§here Angaben zu den Umst√§nden des Vorfalls enthalten sind. Alex' letzte Bitte an seinen Hund war, die Diskette um jeden Preis an die junge Imbissverk√§uferin Susie weiterzugeben. Auf dem Weg dorthin erleidet der clevere Kl√§ffer jedoch einen Unfall und wird von Zac und seiner Familie gerettet und wieder aufgep√§ppelt. Als Susie und ihre Tochter Samantha, in die sich Zac sofort verguckt, erfahren, was mit Alex passiert ist, erlauben sie Zac, P.C. zu behalten, ohne dass irgend jemand etwas von der Diskette ahnt. Als Zac an seinen Computern herumbastelt und P.C. ihm ein wenig zur Hand geht, kommt er pl√∂tzlich dahinter, dass der Hund vermittels einiger technischer Hilfsmittel sogar sprechen kann - zwar mit einem unverkennbaren schottischen Akzent, aber immerhin! Zac pr√§pariert seinen Computer so, dass P.C. ihn als eine Art Rucksack auf dem R√ľcken tragen kann, und gemeinsam machen sich die beiden daran, die mysteri√∂sen Umst√§nde von Alex Tod aufzukl√§ren, nach dem Geld zu suchen und die b√∂sartige Anja zu Fall zu bringen. Doch das ist gar nicht so einfach, denn Anja ihrerseits h√§tte gerne die Diskette, mit allen Beweisen. Und sie hat schon bei Alex bewiesen dass sie vor nichts zur√ľckschreckt...

"Wir wollten einen Film f√ľr Kinder machen - und vor allem einen Film, an dem unsere eigenen Kinder Spa√ü haben", bringt Vicki Watson, eine der Produzentinnen von "P.C. - Ein Genie auf vier Pfoten" die Intention der Filmemacher auf den Punkt. Tats√§chlich ist dem Produzententeam von Latent Image und Regisseur Karl Zwicky ein ebenso phantasievoller wie spannender und clever gemachter Familienfilm gelungen, der thematisch √§hnlich gelagerten Filmen wie z.B. der ebenfalls australischen Produktion "Ein Schweinchen namens Babe" in kaum etwas nachsteht.

Regisseur Zwicky stammt urspr√ľnglich aus der Schweiz und arbeitete f√ľr viele popul√§re australische Serien wie z.B. "Farscape - Verschollen im All", "Die Fliegenden √Ąrzte" oder "Adrenalin - Not√§rzte im Einsatz". Emilie Francois, die Darstellerin der Samantha, wirkte √ľbrigens 1995 in dem Kinoerfolg "Sinn und Sinnlichkeit" mit. Und Sandy Gore, die Darstellerin der abgrundtief b√∂sen Anja, kennt man aus Produktionen wie "Lorenzos √Ėl", "Access Code - Die totale √úberwachung" und "Ein Schrei in der Dunkelheit".

Regisseur Zwicky und Drehbuchautor Harry Cripps arbeiteten im Jahr 2000 auch bei "The Magic Pudding" zusammen, in dem Komiker-Genie John Cleese die Hauptrolle √ľbernahm.« http://maqi.de/tv?id=2687 http://maqi.de/tv?id=2687&sparte=sf
Weitere Ausstrahlungen am:
  • Montag, 22. November 2004, 3:10 Uhr
  • Samstag, 13. Mšrz 2010, 11:30 Uhr
  • Sonntag, 14. Mšrz 2010, 5:25 Uhr
  • Es wurde eine Sendung, die den Suchkriterien entspricht, gefunden.

    Redaktion: Achim Stößer [as].

    TV-Tips
    mit anderem Themenschwerpunkt:
  • Antispeziesismus: http://antispe.de/tv.html auf antiSpe.de
  • Antisexismus: http://antisexismus.de/tv.html auf antisexismus.de
  • Antitheismus: http://antitheismus.de/tv.html auf antitheismus.de