Glossar

Was heißt Maqi, Speziesismus, Veganismus ...?

Abolitionismus

Abolitionismus ist ein lateinisches Lehnwort, das Abschaffung bedeutet. Geschichtlich wurde damit insbesondere die Forderung nach totaler Abschaffung (statt Reform) der Sklavenhaltung in Nordamerika bezeichnet. Analog dazu bezeichnet es heute die Forderung nach totaler Abschaffung der Tierausbeutung, statt deren Reform.

Abolitionismus ist damit die einzig zielführende Strategie der Tierrechte und seine Ausprägungen sind die Forderung nach und Verbreitung von Antispeziesismus und Veganismus. Sein Gegenteil ist der ^Reformismus. [mp]

Alle Einträge auf einer Seite: http://maqi.de/glossar/*. Das Zeichen ^ verweist auf Einträge innerhalb des Glossars.

Autor:Achim Stößer
WWW: http://maqi.de/glossar
Email:mail@maqi.de